Gruppenkurse in der Hundeschule in Korschenbroich

Longiertraining

Man kennt es von den eigenen Hobbies: lernen und trainieren macht in der Gruppe einfach mehr Spaß! So ist das auch bei der Arbeit mit Ihrem Vierbeiner. Wenn also die Welpenschule abgeschlossen ist, können Sie sich bei mir zu den Kursen anmelden: ob Anfänger oder Fortgeschrittene – für jeden ist das passende dabei.

Die Gruppen haben eine angenehme Größe (in der Regel sechs Mensch/Hund-Teams), sodass ich trotz der Gruppenarbeit individuell auf jeden eingehen kann.

In unseren Gruppenkursen sind natürlich auch Quereinsteiger herzlich willkommen. Wer seinem Hund also auch in fortgeschrittenem Alter noch einen gewissen Grundgehorsam vermitteln will, ist hier genau richtig.

Inhaltlich werden wir uns in den Kursen mit den Grundlagen der Hundeerziehung beschäftigen. Diese sollen erlernt, vertieft und gefestigt werden. Außerdem soll auch der Umgang mit Umweltreizen und das gewünschte Sozialverhalten in Fleisch und Blut übergehen. Sie können sich darauf freuen, die Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrem Hund zu erweitern und zu verbessern.

Gruppentraining

In den Trainingsstunden herrscht immer eine sehr angenehme Atmosphäre. Dazu trägt z.B. die abwechslungsreiche Gestaltung bei. So kommt bestimmt keine Langeweile auf. Das gemeinsame Spiel lockert dabei nicht nur die Trainingssituation auf, sondern fördert auch die Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Vierbeiner und – nicht zu vergessen – es bringt eine Menge Spaß für Mensch und Hund!